Proklamation der Reichsregierung an deutsche Volk vom 16. März 1935 (Auszug)

http://wp.me/p1i9jU-5d

Weiter unten ein Zitat aus: „Der deutsche Faschismus in Quellen und Dokumenten“, Reinhard Kühnl, Wiesbaden und Köln, 2000 Papyrossa Verlag, ISBN 3-932412-85-0, S. 292. Hervorhebungen in Rot sind von mir.

Nr. 206 Proklamation der Reichsregierung an das deutsche Volk vom 16. März 1935 (Auszug)

…Was die deutsche Regierung als Wahrerin der Ehre und der Interessen der deutschen Nation wünscht, ist, das Außmaß jener Machtmittel sicherzustellen, die nicht nur für die Erhaltung der Integrität des Deutschen Reiches, sondern auch für internationale Respektierung und Bewertung Deutschlands als ein Mitgarant des allgemeinen Friedens erforderlich sind.

Denn in dieser Stunde erneuert die deutsche Regierung vor dem deutschen Volk und vor der ganzen Welt die Versicherung ihrer Entschlossenheit, über die Wahrung der deutschen Ehre und der Freiheit des Reiches nie hinauszugehen, und insbesondere in der nationalen deutschen Rüstung kein Instrument kriegerischen Angriffs, als vielmehr ausschließlich der Verteidigung und damit der Erhaltung des Friedens bilden zu wollen…

Aus: Hohlfeld, Bd. IV, S. 218

Advertisements

About belljangler

Dipl.-Kfm. Winfried Sobottka, geb. 16.07.1958 in Waltrop, Kreis Recklinghausen, wohnhaft: Karl-Haarmann-Str. 75 in 44536 Lünen, Tel. 0231 986 27 20
This entry was posted in drittes-reich, Wirtschaft. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s